Wieder einmal:  am letzen Freitag im November 2012 traf man sich wieder. Es war das 13. Jahrestreffen seiner Fussballgemeinde Hier einige Links, wie es früher war 

2002 2003 2004 2005 2006 2009 2010 2011 2012

Wir waren - wie immer - wieder zwischen 60 und 70 Teilnehmer
Stimmung war wie immer sehr gut Wenn das Bild mitunter 1.12.zeigt, dann war die Kamera schon einen Tag weiter
statt im November nächstes Treffen: Sonnabend den 7.September 2013   wieder in der Schöneberger Weltlaterne                 Ali wird dann 77
Es ist der 30.11.2012

Ab 18.00 Uhr treffen die Gäste ein.

Heinz Bergmann begrüßt Ali

Egon inspiziert das Buffet. Ab 18.30 ist es eröffnet
es gibt auch Maiskolben
und Currywurst - lief sehr gut. Kann man hier auch als Restaurantgast bestellen.

Findet man auf der Speisekarte der Schöneberger Weltlaterne

was rundes
was längliches
was schweinisches
was duftendes
erst runterschlucken - dann begrüßen
ziemlich beste Freunde,

Ali und Peter Schneck, sein Hausmeister, Nachbar, Freund und
regelmäßig Fotograf dieser Veranstaltung

Ali mit Monika Fischer - immer dabei, auch auf den Fussball-Reisen der 70-80er Jahre
Orthopädischer Schumachermeister Mielke mit Handicap (17), was ihm

nicht ansieht

Michael Kellner, war mal Bundesligatorwart bei Hertha BSC

Hat heute auch ein Handicap (ca. 19 im Golf)

in fröhlicher Runde mit Dr. Albrecht Fischer (Handicap gegen 20)

genannt Alwin bei den Fussballern und Albi bei den Golfern

Thommy Opitz, Peter Spott, Thomas Hennings und Schulhausmeister Max Horst Rapsch           
Der Unterschied täuscht, Alwin steht auf dem Podest
Peter Riedel spricht mit Uta-Maria

hinten rechts ist Werner Meyer zu sehen

Tischgespräche
Prof. Dr. Klaus Metzger, spielt in der Ü 60 bei Hertha Zehlendorf und
ist Mitbegründer von F.C.International

hier mit Günter Kunz

Achim Risopp  mit Gattin treffen ein
Peter Spott kam aus Hamburg angereist
Heidi bedient Ali auch sonst in diesem Lokal
Egon führt die Anwesenheitsliste
wie immer kommen von 72 Angemeldeten nur 50, dafür aber 13, deren Zusage nicht vorlag.

Damit ist immer klar, dass ca. 60-70 kommen

Thomas Hennings war auch wieder anwesend
Peter Bubacz - immer gut drauf

Hier mit Jürgen Schulz

Mecki, der brandenburgische Wanderer, Hausmeister Hort Max und Uwe Floerke

Alles ehemalig im Schuldienst

Gespräche

Jumbo Matthies und René Pufahl mit Ali

vorne steht auch noch Süßes
Der hintere Gastraum war gut gefüllt
noch zwei Golfer
Klaus Richer aus Motzen und Dr. Ullrich Teske aus Wannsee
Kelle aus Seddin hat etwas Interessantes auf dem Buffettisch entdeckt

Andy und Uta sind beeindruckt

weitere Gäste treffen ein
Klaus Hohoff ist auch dabei - er spielt in Seddin Golf
Kläuschen Werner - so iss er
 einige Damen fanden im Gespräch zueinander
Harry Kretzschmer sorgt wie immer für Stimmung, Nico und Elmar sind begeistert
Harry Kretzschmer und Michael Bengs
Die Dame ist nicht einsam. Sie hat ja Rainer Lammert
Da ist er, der Rainer

im Hintergrund Dr. Harald Binnewies

Harry Kretschmer

Michael Bengs 

und ein neuer Gast Uwe Kippel

Egon Dobat als Organisator dieses Treffens hält eine kurze Ansprache, wie immer um 19.33 Uhr

mit Werbeblock für Alis Arbeitsstätte ATS

Heinz Bergmann erkennt Winne Jensch wieder
Jürgen Schulz mit Sohn Dennis,

man könnte meinen ein neuer junger Ballack

Klaus Hohoff kam aus Teltow
Heute mal mit Besteck, ob das wohl gut geht?

René Pufahl schmeckts

 
Horst Max spricht mit Siegfried Zocher
Im Hintergrund an der Wand ein Bild von Horst Mende, ein Musikus, der regelmäßig in der Weltlaterne spielt.  Fast jeden Freitag gibt es hier live Musik.
rbb Sportredakteur Stanley Schmidt mit dem Rechtskundigen Klaus Schwarzmann
 
Klaus Koppe, Ali und Stanley
Stanley - war mal guter Stürmer
Nico; Heinz und Winne - gute Hintermannschaft
 
bald war das Buffet abgefressen
aber es gab gut und reichlich und man war zufrieden
 
 
Wolfgang Zielenski - Zille - war Torwart
hier von vorne - entschlossen, wie ihn seine Gegner wahrnahmen
Uta-Maria ist inzwischen verheiratet  - mit dem vorne rechts
Niko und Harry
auf Augenhöhe
im hinteren Gastraum

Bernd Schlaf war auch wieder dabei

Zwei Ärzte und ein Patient.
Peter Krause, ein erfolgreicher Fahrradrestaurateur
Horst Metze kam ohne seinen Bruder - vielleicht aber nächstes Mal mit
Kutti Grenz trifft ein 
so möchte man begrüßt werden
Harald Kostowski mit Gattin auch wieder dabei
und auch Wolfgang Zauner. sein Bruder Andreas war verhindert
Torwart Michael Gantner mit Frau Annegret Schonebohm
Annegret und Ali
 
Wir hatten mal ein Doppelzimmer

Nairobi, Réunion und Mauritius 1973

Ein Dooppel aus den 30er Jahren
von Lehrer zu Lehrer: Uwe Floerke mit Mecki Holtz
Brille putzen
Werner Sperling mit Bernd Schlaf
Burghardt Müller hatte sich angemeldet. Hertha Zehlendorf war dieses Mal
nicht so stark vertreten
in der Mitte Siegfried Zocher
Das Buffet wird inspiziert
Immer einen guten Spruch auf den Lippen:
Susi, die freundliche Bedienung und

Torwart und Werbeagenturmensch Andreas Scholz

mal eene roochen

Günter Kunz,  Micha Bengs und Heinz Mielke

kurzer Lokalaufenthalt zwischen dem Rauchen
ein Abend der guten Laune
Warten auf die Gäste, Uta-Maria Günther und Ali
Thommy Opitz trifft ein
Michel Gantner mit Harald Kostowski
Irene Kellner

Peter Bubacz und Peter Riedel

Peter Bubacz seine Gemahlin

und Mecki

Buffetgespräche
Klaus Richter und Dr. Harald Binnewies
Peter Bubacz mit Klaus Werner
Detfelf. Rossek mit Burghard Müller
Familie Fischer
Gastraum hinten, links neben der Nase von Peter Riedel
Michael Kellner
rechts: Klaus Richter spricht mit Spatz
Albrecht Fischer, Horst Metze und Klaus Hohoff
Klaus Metzger (vorne links) im Gespräch mit Günter Kunz
Gerhard Balinger

im Hintergrund Harry Kretschmer mit Frau Balinger

Max Horst Rapsch - wie immer gut drauf - im Gespräch mit Uta-Maria
Andreas Scholz
an der Wand hängt die junge Wirtin
   
Peter Bubacz mit Peter Schneck, dem Hausfotografen
Wolfgang Zauner, mit Ehepaar Balinger
in der Mitte Stanley Schmidt erhält ärztliche Beratung

vorne Burghardt Müller - der von der Tankstelle

im Gastraum;
hinten rechts Peter Krause - der mit dem Fahrradladen
   
Peter Schneck - machte viele Fotos
für Ali - ein Freund und Nachbar
vordere Gaststube
deutlich zu sehen ist Rainer Hoffmann
   
Klaus Werner mit Wolfgang Holtz
Gruppenbild mit Dame:

Elmar Koch, Ehepaar Bubacz, Peter Riedel, Rainer Lammert

nunmehr mit Frau Lammert
jetzt ohne Damen
Torwarttrainer Oliver Hähnke spricht mit Ali
Ein Traumpaar: Stanley mit Angelika Rüdiger, der Wirtin
ein älteres Paar - sie hat nur Augen für Stanley
ein attraktives Paar
noch´n par

z.B. Thomas Opitz
und Peter Spott aus Hamburg  angereist

Fangemeinde Horst Max Rapsch
hinten rechts schaut ein Sperling ins Bild
Zille mit Uwe Floerke und Ullrich Teske
Im Hintergrund Siegfried Zocher, zum ersten Mal dabei
hat auch als Teamchef Fussballreisen mit ATS veranstaltet

Mann nannte ihn auch "Krümel"

Heinz Mielke und Winfried Jensch

nicht im Bild, weil alle Kameras bereits ausgeschaltet waren, sind die Nachzügler Rainer Sprangowski und Karl-Heinz Radtke Beide können in den Vorjahresberichten besichtigt werden.

Achim Lengricht übermittelte Grüße aus Äthopien und Uwe Lau rief aus Griechenland an.
 

Zugriffszähler